top of page

POSITIONIERUNG


Viele Agenturen machen aus dem Thema Positionierung

einer Marke gerne eine Raketenwissenschaft.

In Wirklichkeit ist es das aber nicht.




Was ist eine Marke?

Marke: Im Englischen „brand*, hat seinen Ursprung bei den Cowboys, die die Rinder mit Brandzeichen gekennzeichnet haben, damit man sie erkennen und zuordnen kann.


Genau darum geht es auch bei einem Markenbild und der Positionierung einer Marke. Um die Beantwortung der Fragen:

Was ist das Besondere an der Marke? Welche Personality hat die Marke? Was gibt der Marke eine Berechtigung am Markt? Warum sollte die Zielgruppe das Produkt kaufen und lieben?


 


Warum ist die Positionierung einer Marke so wichtig?

Welches Markenmodell ist das richtige?

Ist der Markenkern auch gleichzeitig ein Claim?

Wie aufwendig ist die Erarbeitung einer Positionierung?



Test_Artikel
.pdf
Download PDF • 920KB





 



Thomas Pakull


1968 in Bielefeld, der Stadt die es angeblich nicht gibt, geboren. Studierte Visuelle Kommunikation in Düsseldorf. Nach unterschiedlichen Stationen in namhaften Agenturen in Hamburg verschlug es ihn nach München, wo er in unterschiedlichen Network-Agenturen als Geschäftsführer fungierte, bevor er sich 2016 mit der Agentur Woran wir glauben GmbH selbständig gemacht hat.


11 Ansichten

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page